Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Benefiz-Aktion für Kleinkunstbühne

Sonthofer Kulturwerkstatt in der Krise: Es kommt Hilfe für den „Olymp des Allgäus“

Kulturwerkstatt

Sorgenvoller Blick in die Zukunft: Der Lockdown traf Monika Bestle, die Leiterin der Sonthofer Kultur-Werkstatt, hart. Jetzt haben sich Künstler für eine Aktion zusammengefunden, um die Kleinkunstbühne zu unterstützen.

Bild: Günter Jansen

Sorgenvoller Blick in die Zukunft: Der Lockdown traf Monika Bestle, die Leiterin der Sonthofer Kultur-Werkstatt, hart. Jetzt haben sich Künstler für eine Aktion zusammengefunden, um die Kleinkunstbühne zu unterstützen.

Bild: Günter Jansen

Die Sonthofer Kulturwerkstatt leidet in der Krise. Liedermacher Siegfried Lüer animiert Kollegen, um der Werkstatt-Chefin kreativ unter die Arme zu greifen.
21.07.2021 | Stand: 19:06 Uhr

„Die Sonthofer Kulturwerkstatt ist für mich der Olymp des Allgäus“, schwärmt Siegfried Lüer. Zu erfahren, dass die Folgen des Lockdowns bei Werkstatt-Chefin Monika Bestle mittlerweile an die finanzielle Substanz gehen, hat den Allgäuer Liedermacher äußerst betroffen gestimmt. Er machte sich Gedanken, wie er helfen könne. Ein Live-Auftritt kam angesichts der Corona-Pandemie nicht in Betracht, eine musikalische Form von Hilfe sollte es allerdings schon sein. So kam Lüer auf die Idee, gemeinsam mit Allgäuer Musikern eine DVD zu produzieren.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat