Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Benefiz-Aktion für Kleinkunstbühne

Sonthofer Kulturwerkstatt in der Krise: Es kommt Hilfe für den „Olymp des Allgäus“

Kulturwerkstatt

Sorgenvoller Blick in die Zukunft: Der Lockdown traf Monika Bestle, die Leiterin der Sonthofer Kultur-Werkstatt, hart. Jetzt haben sich Künstler für eine Aktion zusammengefunden, um die Kleinkunstbühne zu unterstützen.

Bild: Günter Jansen

Sorgenvoller Blick in die Zukunft: Der Lockdown traf Monika Bestle, die Leiterin der Sonthofer Kultur-Werkstatt, hart. Jetzt haben sich Künstler für eine Aktion zusammengefunden, um die Kleinkunstbühne zu unterstützen.

Bild: Günter Jansen

Die Sonthofer Kulturwerkstatt leidet in der Krise. Liedermacher Siegfried Lüer animiert Kollegen, um der Werkstatt-Chefin kreativ unter die Arme zu greifen.
21.07.2021 | Stand: 19:06 Uhr

„Die Sonthofer Kulturwerkstatt ist für mich der Olymp des Allgäus“, schwärmt Siegfried Lüer. Zu erfahren, dass die Folgen des Lockdowns bei Werkstatt-Chefin Monika Bestle mittlerweile an die finanzielle Substanz gehen, hat den Allgäuer Liedermacher äußerst betroffen gestimmt. Er machte sich Gedanken, wie er helfen könne. Ein Live-Auftritt kam angesichts der Corona-Pandemie nicht in Betracht, eine musikalische Form von Hilfe sollte es allerdings schon sein. So kam Lüer auf die Idee, gemeinsam mit Allgäuer Musikern eine DVD zu produzieren.