Polizei

Streit eskaliert: Senior fährt in Blaichach 31-Jährigem mit dem Auto über den Fuß

In Blaichach ist ein Streit unter Autofahrern eskaliert.

In Blaichach ist ein Streit unter Autofahrern eskaliert.

Bild: picture alliance/dpa | David Young (Symbolfoto)

In Blaichach ist ein Streit unter Autofahrern eskaliert.

Bild: picture alliance/dpa | David Young (Symbolfoto)

Ein 71-Jähriger ist in Blaichach nach einem Streit einem 31-Jährigen mit dem Auto über den Fuß gefahren.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
02.10.2021 | Stand: 12:28 Uhr

Am Freitagnachmittag gegen 17:20 Uhr kam es in der Königseggstraße in Blaichach (Landkreis Oberallgäu) zu einem verbalen Streit im Straßenverkehr zwischen einem 71-jährigen aus dem Oberallgäu und einem 31-jährigen aus dem Raum Ludwigsburg. Wie die Polizei mitteilt, fertigte der 71-jährige auch Bilder des jüngeren Kontrahenten an, was dieser nicht wollte.

Nachdem beide anhielten und auch dort weiter stritten, wollte der jüngere Mann verhindern, dass der 71jährige wegfährt und stellte hierfür seinen Fuß an das Vorderrad. Beim Wegfahren überfuhr der 71jährige dann wohl absichtlich den Fuß des jüngeren Mannes und verletzte ihn dabei leicht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen.

Lesen Sie auch: