Mann trägt Basecap und Sonnenbrille

Unbekannter spricht Kinder in Hinterstein an

Die Polizei berichtet von einem Mann, der in Hinterstein kleine Kinder angesprochen haben soll.

Die Polizei berichtet von einem Mann, der in Hinterstein kleine Kinder angesprochen haben soll.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Die Polizei berichtet von einem Mann, der in Hinterstein kleine Kinder angesprochen haben soll.

Bild: Friso Gentsch, dpa (Symbolbild)

Als drei Kinder beim Spielen aus dem Sichtfeld ihrer Mutter verschwinden, kommt ein Unbekannter und spricht mit ihnen. Danach ergreift er die Flucht.
17.06.2021 | Stand: 13:13 Uhr

Am Sonntagnachmittag hat ein Unbekannter Kinder beim Spielen bei einer Kapelle in Hinterstein angesprochen. Die Polizei berichtet, dass der Mann den drei Kindern (zwischen vier und sechs Jahre alt) Seifenblasen geschenkt hatte, als diese aus dem Blickfeld der Eltern waren.

Als die Mutter zu ihren Kindern kam, sei der Mann ganz schnell verschwunden. Nach der vagen Beschreibung trug er eine Basecap mit einer verspiegelten Sonnenbrille und ist zwischen 25 und 35 Jahre alt.

Lesen Sie auch
##alternative##
Missbrauchsprozess am Landgericht Ulm

Mann wegen hundertfachen sexuellen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Lesen Sie auch: Sexuelle Belästigung am Memminger Bahnhof