Übernahme der Klinik

Unternehmensgruppe Geiger übernimmt Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf

Die Unternehmensgruppe Geiger übernimmt die Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf.

Die Unternehmensgruppe Geiger übernimmt die Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf.

Bild: Ralf Lienert

Die Unternehmensgruppe Geiger übernimmt die Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf.

Bild: Ralf Lienert

Die Unternehmensgruppe Geiger übernimmt die Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf. Wie es für Patienten und Mitarbeiter nun weitergeht.
25.05.2021 | Stand: 05:30 Uhr

Die Geiger Unternehmensgruppe übernimmt die Stillachhaus Privatklinik in Oberstdorf. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, hat sich die Familie Saathoff entschieden, ihre sämtlichen Geschäftsanteile an die Oberstdorfer Firma zu veräußern. Die Stillachhaus Privatklinik wird laut der Mitteilung unter der Leitung von Dr. Florian Saathoff als psychosomatische Klinik weitergeführt.

Umfangreiche Investitionen sind geplant in Oberstdorf

Umfangreiche Investitionen sind vereinbart worden. Für Patienten und Mitarbeiter soll es keine Veränderungen geben. Über den Kaufpreis vereinbarten die Beteiligten Stillschweigen.

Lesen Sie auch: Großer Umbau und ein stiller Wechsel in der Wasach-Klinik in Oberstdorf