Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Bieterverfahren nach Insolvenz

Wann öffnet das "Hotel Sonne" in Bad Hindelang wieder?

Hotelsonnehoch

Ein wunderschönes, traditionelles Haus mitten in Bad Hindelang: das Hotel Sonne. Neuer Eigentümer ist Gerhard Breher. Er ist Chef der Bau- und Immobilien-Managment GmbH im Unterallgäu sowie der Brefa Bauunternehmung.

Bild: Reich-Recla

Ein wunderschönes, traditionelles Haus mitten in Bad Hindelang: das Hotel Sonne. Neuer Eigentümer ist Gerhard Breher. Er ist Chef der Bau- und Immobilien-Managment GmbH im Unterallgäu sowie der Brefa Bauunternehmung.

Bild: Reich-Recla

Es soll wieder Leben einkehren ins Traditionshaus in Bad Hindelang. Investor Gerhard Breher ist der neue Besitzer. Er will ein „seriöses Konzept“ erarbeiten.
30.07.2021 | Stand: 11:06 Uhr

Mitte 2019 wurden die Türen des Traditionshotels Sonne mitten in Bad Hindelang geschlossen. Das haben viele bedauert. Das gemütliche Restaurant im Gebäude mit der kunstvoll bemalten Fassade war öffentlich und wurde von heimischen Vereinen genauso gerne besucht wie von Urlauberfamilien. Doch die damaligen Betreiber und Inhaber (OCS Realitäten UG & Co KG) hatten Insolvenz anmelden müssen. Jetzt gibt es einen neuen Eigentümer. Er heißt Gerhard Breher und ist unter anderem auch Eigentümer des Panoramahotels in Oberjoch.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar