Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Fernseh-Show

Wie "Verstehen Sie Spaß?" Streiche im Kleinwalsertal spielt

Tommy Schmidle Heuberglift

Streich mit Sessellift: Producer Tommy Schmidle erklärt mit kuriosen Durchsagen den Nutzern des Heuberglifts, warum die Bahn bei der Fahrt immer wieder anhält.

Bild:    Schmidle

Streich mit Sessellift: Producer Tommy Schmidle erklärt mit kuriosen Durchsagen den Nutzern des Heuberglifts, warum die Bahn bei der Fahrt immer wieder anhält.

Bild:    Schmidle

Zwei Filme, die im Kleinwalsertal gedreht wurden, sind bei „Verstehen Sie Spaß?“ zu sehen. Ein Autor aus Riezlern hat noch andere Streiche auf dem Kerbholz.
17.07.2021 | Stand: 05:30 Uhr

Zwei Filme, die vergangenen September im Kleinwalsertal gedreht wurden, sind in der Fernseh-Sendung „Verstehen Sie Spaß?“ am Samstag, 17. Juli, um 20.15 Uhr auf den Programmen ARD und ORF1 zu sehen. Bei den Filmen wirken auch zahlreiche Komparsen aus dem Allgäu und dem Kleinwalsertal mit. Autor und Producer vor Ort war Tommy Schmidle aus Riezlern. Der Regisseur und Entwickler von Dokumentationen und Fernsehsendungen gehört seit einiger Zeit dem Team von „Verstehen Sie Spaß?“ an.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat