Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ehemaliger Jörghof

Hier sollen in Sonthofen 60 neue Wohnungen entstehen

Auf der Fläche des ehemaligen Jörghofs in Rieden sollen nebeneinander ein Wohn- und Gewerbegebiet entstehen.

Auf der Fläche des ehemaligen Jörghofs in Rieden sollen nebeneinander ein Wohn- und Gewerbegebiet entstehen.

Bild: Benjamin Liss

Auf der Fläche des ehemaligen Jörghofs in Rieden sollen nebeneinander ein Wohn- und Gewerbegebiet entstehen.

Bild: Benjamin Liss

Neues Bau- und Wohngebiet in Sonthofen: Nach vielen Jahren stimmt der Bauausschuss den Plänen beim Jörghof in Sonthofen zu. 60 Wohnungen sollen entstehen.
14.10.2022 | Stand: 07:34 Uhr

Seit mehr als fünf Jahren wird an den Plänen für das Bau- und Wohngebiet im Bereich des ehemaligen Jörghofs in Sonthofen gearbeitet. Jetzt ist nach Abschluss langwieriger Grundstücksverhandlungen die Erschließung des Areals gesichert. Das Gewerbegebiet soll künftig von der B19 aus angefahren werden, um die Anwohner im Stadtteil Rieden zu entlasten. Günstig wird das nicht. Allein die Erschließung der Gewerbeflächen kostet 1,8 Millionen Euro. Mit der Zufahrt zum Baugebiet muss die Stadt insgesamt 3,15 Millionen Euro in die Erschließung des Areals investieren. Dennoch wurde jetzt im Bauausschuss einstimmig die Entwurfsplanung beschlossen.