Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Gemeindewahl

Walser wählen am Sonntag Bürgermeister und Gemeindevertreter

Im Kleinwalsertal wird am Sonntag gewählt.

Im Kleinwalsertal wird am Sonntag gewählt.

Bild: Benjamin Liss

Im Kleinwalsertal wird am Sonntag gewählt.

Bild: Benjamin Liss

Nach der Corona-bedingten Absage im März nehmen die Vorarlberger einen zweiten Anlauf. Doch die Schutzvorschriften stellen die Wahlhelfer vor Herausforderungen.
13.09.2020 | Stand: 16:15 Uhr

Im zweiten Anlauf wählen die Walser am Sonntag Bürgermeister und Gemeindevertretung. Die Abstimmung sollte bereits – zeitgleich mit Bayerischen Kommunalwahl – am 15. März stattfinden, musste aber wegen der Corona-Pandemie in ganz Vorarlberg kurzfristig abgesagt werden. Es sei eine notwendige Vorsichtsmaßnahme zum bestmöglichen Schutz der Bevölkerung und der Wahlkommissionen vor dem Corona-Virus, begründete die Landesregierung den Schritt damals.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat