Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona Impfung

Impfen: Jetzt kommen die über 70-Jährigen an die Reihe

Warten auf einen Termin im Kemptener Impfzentrum. Derzeit wird dort der Übergang von Menschen mit höchster Priorität (Gruppe eins) zu Personen mit hoher Priorität (Gruppe zwei) vollzogen.

Warten auf einen Termin im Kemptener Impfzentrum. Derzeit wird dort der Übergang von Menschen mit höchster Priorität (Gruppe eins) zu Personen mit hoher Priorität (Gruppe zwei) vollzogen.

Bild: Ralf Lienert

Warten auf einen Termin im Kemptener Impfzentrum. Derzeit wird dort der Übergang von Menschen mit höchster Priorität (Gruppe eins) zu Personen mit hoher Priorität (Gruppe zwei) vollzogen.

Bild: Ralf Lienert

Im Allgäu sind die Impfungen von Menschen mit höchster Priorität fast abgeschlossen. Wer jetzt dran ist - und was Menschen tun sollten, die eine Impfung wollen.
26.03.2021 | Stand: 21:52 Uhr

Über 66 500 Menschen haben im Allgäu bis Donnerstag ihre Corona-Erstimpfung erhalten, 33 500 haben auch die zweite Spritze bekommen. Damit liegt die Impfquote für Erstimpfungen in der Region bei 9,7 Prozent, für Zweitimpfungen bei 4,9. Die Landkreise und kreisfreien Städte melden, dass die Versorgung von Personen mit höchster Priorität vor dem Abschluss steht.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat