Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kaufbeuren leuchtet

Aktionen in der Altstadt trotz Corona: "Wir dürfen uns nicht unterkriegen lassen"

Auf großes Interesse stieß das Kunstprojekt „Kaufbeuren leuchtet“ im Spitalhof.

Auf großes Interesse stieß das Kunstprojekt „Kaufbeuren leuchtet“ im Spitalhof.

Bild: Mathias Wild

Auf großes Interesse stieß das Kunstprojekt „Kaufbeuren leuchtet“ im Spitalhof.

Bild: Mathias Wild

Zwar findet das Candle-Light-Shopping in abgewandelter Form statt und der Martinszug fällt ganz aus. Dennoch genießen die Menschen die Lichter in der Altstadt.
11.11.2021 | Stand: 20:26 Uhr

Leuchtet die Altstadt sonst beim Candle-Light-Shopping, war es dieses Jahr eher ein zaghaftes Schimmern. „Man merkt schon, dass es eine abgespeckte Form ist“, sagte Passant Uwe Henkel.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar