Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Mode-Kollektion wird vorgestellt

Dirndl-Schürzen mit Krönchen: Alessandra Prinzessin von Thurn und Taxis gibt sich die Ehre in Kaufbeuren

Mode mit Pfiff: Die Designerinnen Susanne Biglmaier (links) und Renate Stallmann haben Dirndl-Schürzen kreiert.

Mode mit Pfiff: Die Designerinnen Susanne Biglmaier (links) und Renate Stallmann haben Dirndl-Schürzen kreiert.

Bild: Mathias Wild

Mode mit Pfiff: Die Designerinnen Susanne Biglmaier (links) und Renate Stallmann haben Dirndl-Schürzen kreiert.

Bild: Mathias Wild

Renate Stallmann und Susanne Biglmaier zeigen ihre neue Kollektion mit Dirndl-Schürzen. Unterstützt werden sie von Alessandra Prinzessin von Thurn und Taxis.
23.11.2022 | Stand: 20:23 Uhr

Stoffe, ausgefallene Schnitte und praktische Kollektionen sind die Leidenschaft von Renate Stallmann und Susanne Biglmaier. Vor fünf Jahren haben sie sich geschäftlich zusammengetan und ihr Label „Bi.St“ gegründet. Zusammen mit Alessandra Prinzessin von Thurn und Taxis präsentieren sie am kommenden ersten Adventssonntag ihre neue Dirndl-Schürzen-Kollektion im Popup-Store in der Kaufbeurer Altstadt.