Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Eishockey ESV Kaufbeuren

Goldene Helme und nummerierte Stutzen - zum Saisonstart ist vieles neu

ESVK - Füchse

Der Goldhelm für den Topscorer. Im Playoff-Viertelfinale gegen die Lausitzer Füchse trug ihn Sami Blomqvist, der mit (von links) Branden Gracel , Markus Lillich und Simon Schütz den Siegtreffer in der dritten Overtime feierte.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Der Goldhelm für den Topscorer. Im Playoff-Viertelfinale gegen die Lausitzer Füchse trug ihn Sami Blomqvist, der mit (von links) Branden Gracel , Markus Lillich und Simon Schütz den Siegtreffer in der dritten Overtime feierte.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Für den ESV Kaufbeuren und seine Eishockey-Kontrahenten gibt es der neuen DEL2-Saison Veränderungen. Auch die Zuschauer bekommen mehr geboten.
29.09.2021 | Stand: 12:00 Uhr

Neue Gesichter und Gewohnheiten, Namen und Regeln. Am 1. Oktober beginnt die Saison in der DEL2, doch es hat sich einiges geändert – sowohl beim ESV Kaufbeuren als auch in der Liga.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar