Bundestagswahl 2021 - Allgäuer Direktkandidat/in

Bundestagswahl, Wahlkreis Ostallgäu: Susanne Ferschl, Direktkandidatin Die Linke im Video

Susanne Ferschl ist Direktkandidatin der Partei Die Linke für die Bundestagswahl im September.

Susanne Ferschl ist Direktkandidatin der Partei Die Linke für die Bundestagswahl im September.

Bild: Mathias Wild

Susanne Ferschl ist Direktkandidatin der Partei Die Linke für die Bundestagswahl im September.

Bild: Mathias Wild

Bundestagswahl: Susanne Ferschl (Die Linke) im Video - 30 Fragen an die Direktkandidatin: spontan, knapp und kurzweilig. Nach 90 Sekunden war allerdings Schluss.
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung Redaktion
24.08.2021 | Stand: 11:35 Uhr

Hinweis: Die letzte Frage durfte noch komplett beantwortet werden.

  • Susanne Ferschl, Die Linke
  • Alter: 48
  • Beruf: Chemielaborantin, frühere Gesamtbetriebsratsvorsitzende bei Nestlé Deutschland, Bundestagsabgeordnete
  • Wohnort: Kaufbeuren
  • geboren in Schwaz (Österreich), aufgewachsen im Allgäu. Lebt mit ihrem Ehemann in Kaufbeuren. Verreist gern im Campingbus. Wanderleiterin im Deutschen Alpenverein. Ämter Bundestagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, Sprecherin für Gute Arbeit in der Fraktion, Leiterin des Arbeitskreises Arbeit, Soziales und Gesundheit, Mitglied im geschäftsführenden Landesvorstand Bayern der Partei.

Lesen Sie auch:

Lesen Sie auch
##alternative##
Wahl 2021 im Ostallgäu, Kaufbeuren, Memmingen und Unterallgäu

Das sind die Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis 257 Ostallgäu