Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Adventszeit in Kaufbeuren

Der "Hüttenzauber" in Neugablonz startet trotz der angespannten Corona-Lage

Vorweihnachtliche Stimmung in Neugablonz: Auf dem Bürgerplatz ist alles für den „Hüttenzauber“ vorbereitet.

Vorweihnachtliche Stimmung in Neugablonz: Auf dem Bürgerplatz ist alles für den „Hüttenzauber“ vorbereitet.

Bild: Mathias Wild

Vorweihnachtliche Stimmung in Neugablonz: Auf dem Bürgerplatz ist alles für den „Hüttenzauber“ vorbereitet.

Bild: Mathias Wild

Kinder können auf Schlittschuhen ihre Runden drehen, Erwachsene Punsch trinken. Um alle aktuellen Regeln einzuhalten, haben sich die Veranstalter gewappnet.
16.11.2021 | Stand: 18:18 Uhr

Weil die Corona-Infektionszahlen unaufhörlich steigen, haben viele Städte ihre Weihnachtsmärkte bereits abgesagt. Auch in Neugablonz ist der Nikolausmarkt schon seit Langem gestrichen. Stattdessen startet diesen Mittwoch der „Hüttenzauber“ am Bürgerplatz. Eine kleine Alternative mit drei Buden, einer Gondel und einer 100 Quadratmeter großen Kunsteisbahn.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar