Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Meinung

Drei Bäder: Kann sich die Stadt Kaufbeuren das noch leisten?

Die Stadt möchte den Jordan-Badepark für mehrere Millionen Euro sanieren lassen. Das wirft Fragen auf.

Die Stadt möchte den Jordan-Badepark für mehrere Millionen Euro sanieren lassen. Das wirft Fragen auf.

Bild: Mathias Wild

Die Stadt möchte den Jordan-Badepark für mehrere Millionen Euro sanieren lassen. Das wirft Fragen auf.

Bild: Mathias Wild

Sind drei Bäder eines zu viel für eine Stadt wie Kaufbeuren? Die Diskussion müsste angesichts des Sanierungsstaus mal geführt werden, meint unser Autor.
21.10.2021 | Stand: 19:07 Uhr

9,6 Millionen Euro! Wie viele Wohnungen könnte die Stadt für diesen Batzen Geld bauen? Wie viele Spielplätze wenigstens für einen kleinen Teil dieses hübschen Sümmchens. Oder vielleicht nur eine öffentliche Sauna, eine richtig tolle Schwitzlandschaft, die sich viele Menschen in Kaufbeuren sehnlichst wünschen? 9,6 Millionen Euro werden möglicherweise in den nächsten Jahren in die Sanierung des Jordan-Badeparks fließen. Die Stadtpolitik diskutiert derzeit darüber, ob sie sich dieses Mammutprojekt leisten kann. Ein kleiner Teil soll zwar aus einem bayerischen Sonderförderprogramm kommen, aber der Zuschuss mindert die Bedeutung dieser gewaltigen Investition keinesfalls, denn um Steuergeld handelt es sich immer.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar