Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Pandemie im Allgäu

Ein Jahr Corona: Wie geht es den Menschen im Ostallgäu heute?

Covid-19 wirkte sich in Kaufbeuren und im Ostallgäu auf fast alle Lebensbereiche aus. Besonders gefordert waren die Mitarbeiter der Kliniken, in den Teststationen und beim Impfen.

Covid-19 wirkte sich in Kaufbeuren und im Ostallgäu auf fast alle Lebensbereiche aus. Besonders gefordert waren die Mitarbeiter der Kliniken, in den Teststationen und beim Impfen.

Bild: Benedikt Siegert

Covid-19 wirkte sich in Kaufbeuren und im Ostallgäu auf fast alle Lebensbereiche aus. Besonders gefordert waren die Mitarbeiter der Kliniken, in den Teststationen und beim Impfen.

Bild: Benedikt Siegert

Seit einem Jahr stellt Corona unseren Alltag auf den Kopf. Eltern werden zu Hilfslehrern, Hoteliers bangen um ihre Existenz und Ärzte warten auf den Impfstoff.
Covid-19 wirkte sich in Kaufbeuren und im Ostallgäu auf fast alle Lebensbereiche aus. Besonders gefordert waren die Mitarbeiter der Kliniken, in den Teststationen und beim Impfen.
Von Redaktion Allgäuer Zeitung
26.01.2021 | Stand: 18:01 Uhr

Seit einem Jahr hat sich in unserem Alltag einiges verändert: Einkaufen geht nur noch mit Maske, selbst an Weihnachten entfallen Familientreffen. Mit der ersten Infektion in Deutschland warf Corona viele Gewohnheiten über den Haufen. Da sind nicht nur die Arztpraxen und Kliniken, für die sich extreme medizinische Herausforderungen ergeben haben. Da ist auch die Familie, die statt in Urlaub zu fahren, diesmal Computer und Schreibtische kauft, damit Mama, Papa und die zwei Kinder im Homeoffice und Homeschooling arbeiten und lernen können. Da ist auch die Oma im Pflegeheim, die ihre Kinder und Enkel kaum mehr sehen kann. Einige Facetten der Pandemie in Kaufbeuren und im Ostallgäu wollen wir auf dieser Seite darstellen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat