Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ringen

Für den TSV Westendorf steht eine Woche der Entscheidung an

Die Ringer des TSV Westendorf (das Bild aus der vergangenen Saison zeigt Maximilian Goßner im roten Trikot gegen Felix Pflauger) hoffen, dass es vom Verband bald endgültig Grünes Licht für die Oberliga-Wettkämpfe gibt.

Die Ringer des TSV Westendorf (das Bild aus der vergangenen Saison zeigt Maximilian Goßner im roten Trikot gegen Felix Pflauger) hoffen, dass es vom Verband bald endgültig Grünes Licht für die Oberliga-Wettkämpfe gibt.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Die Ringer des TSV Westendorf (das Bild aus der vergangenen Saison zeigt Maximilian Goßner im roten Trikot gegen Felix Pflauger) hoffen, dass es vom Verband bald endgültig Grünes Licht für die Oberliga-Wettkämpfe gibt.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Die Ringer aus dem Ostallgäu warten gespannt auf den Beschluss des bayerischen Verbandes zu den Oberliga-Wettkämpfen. Welche Erwartungen der TSV-Vorsitzende hat.
20.09.2020 | Stand: 17:45 Uhr

In dieser Woche soll die endgültige Entscheidung fallen. Das Präsidium des Bayerischen Ringer-Verbandes (BRV) kommt im Laufe der nächsten Tage zusammen und gibt dann bekannt, ob in dieser Saison in Bayern Ringer-Ligawettkämpfe stattfinden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat