Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kinderbetreuung

Herr Heinz und seine Schützlinge: Was den Kindergarten Arche in Kaufbeuren so besonders macht

Die Kinder in der Arche feiern Geburtstag. Ihr Kindergarten wird 25 Jahre alt.

Die Kinder in der Arche feiern Geburtstag. Ihr Kindergarten wird 25 Jahre alt.

Bild: Harald Langer

Die Kinder in der Arche feiern Geburtstag. Ihr Kindergarten wird 25 Jahre alt.

Bild: Harald Langer

Seit 25 Jahren betreibt die Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica in Kaufbeuren einen Kindergarten. Der Leiter ist ein Mann: Heinz Dieng.
28.09.2021 | Stand: 19:30 Uhr

Der Besucher wird auf einer Collage an der Wand in zehn Sprachen begrüßt. Geschnittenes Obst liegt auf den Tellern. Die Tassen sind mit Früchtetee gefüllt. 28 Kinder erfüllen das Gebäude des Kindergartens Arche in der Von-Hörmann-Straße mit Leben, Lärm und Bewegung. Ein ganz normaler Kindergarten in Kaufbeuren? Nicht ganz. „Herr Heinz, Herr Heinz“, ruft ein Mädchen. Die Kinder duzen die Erwachsenen, aber Herr oder Frau gehören vor den Vornamen. Manche sagen auch Papa zu Heinz Dieng (63), der den Kindergarten leitet, seitdem ihn die internationale Hilfsorganisation Humedica vor 25 Jahren gegründet hat.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar