Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Roadtrip durch die USA und Kanada

Mit zwei Kindern und einem Camper: So will ein Allgäuer Unternehmer-Paar durch Nordamerika reisen

Auf Reisen wird der Campingbus zu ihrem Zuhause: Marius Müller und Franziska Schatz mit ihren Söhnen Leo und Casper. 2022 will die Familie ein Jahr in den USA und Kanada verbringen.

Auf Reisen wird der Campingbus zu ihrem Zuhause: Marius Müller und Franziska Schatz mit ihren Söhnen Leo und Casper. 2022 will die Familie ein Jahr in den USA und Kanada verbringen.

Bild: Martin Erd

Auf Reisen wird der Campingbus zu ihrem Zuhause: Marius Müller und Franziska Schatz mit ihren Söhnen Leo und Casper. 2022 will die Familie ein Jahr in den USA und Kanada verbringen.

Bild: Martin Erd

Franziska Schatz und Marius Müller wollen mit ihren Kindern ein Jahr durch Nordamerika reisen. So laufen ihre Planungen.
14.02.2021 | Stand: 22:40 Uhr

Franziska, Marius, Leo, Casper und Labradorhündin Lotta zieht es in die Natur, in die Berge, an die Seen, ob im Frühjahr oder Winter. Mal erkunden sie die Region, mal durchstreifen sie Norwegen und Schweden. Ihren alten VW–Bus hat Franziska Schatz von ihrem Großvater, seit 1978 ist er auf Kaufbeurens Straßen unterwegs. Dann ist da noch der ausgebaute, silberne Sprinter.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat