Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Amtsgericht Kaufbeuren

Jugendliche vor Gericht wegen Spritztour mit gestohlenem Auto

Jugendliche machen mit ihrem gestohlenen Auto eine Spritztour.

Jugendliche machen mit ihrem gestohlenen Auto eine Spritztour.

Bild: Julian Stratenschulte (Symbolfoto)

Jugendliche machen mit ihrem gestohlenen Auto eine Spritztour.

Bild: Julian Stratenschulte (Symbolfoto)

Zwei Jugendliche drehen eine Runde mit einem gestohlenen Auto - und haben dafür eine fantasievolle Ausrede parat. Vor Gericht sind sie geständig.
24.11.2022 | Stand: 17:16 Uhr

Es begann mit einem Auto-Diebstahl und endete in einer hanebüchenen Erklärung bei der Polizei. Jetzt mussten sich zwei damals 21- und 17-jährige Ostallgäuer vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht für mehrere Straftaten im September 2021 verantworten. Weil beide Reue zeigten und geständig waren, kamen sie mit milden Strafen davon.