Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Demo in Kaufbeuren

Kaufbeuren: Menschen in weißen Anzügen kritisieren Corona-Politik

Etwa eine Stunde dauerte die Demo, die laut Polizei friedlich verlief.

Etwa eine Stunde dauerte die Demo, die laut Polizei friedlich verlief.

Bild: Harald Langer

Etwa eine Stunde dauerte die Demo, die laut Polizei friedlich verlief.

Bild: Harald Langer

Entlang der Josef-Landes-Straße haben sich am Mittwoch etwa 20 Menschen aufgestellt und Schilder hochgehalten, auf denen die Corona-Maßnahmen kritisiert wurden.
03.06.2021 | Stand: 11:10 Uhr

Kritiker der Corona-Politik haben am späten Mittwochnachmittag entlang der Josef-Landes-Straße in Kaufbeuren die Aufmerksamkeit von Passanten und Autofahrern auf sich gezogen. Die rund 20 Demonstrierenden trugen weiße Maleranzüge, ihre Gesichter hatten sie mit medizinischen Masken und Sonnenbrillen verdeckt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat