Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Maschinenbau

Mayr Antriebstechnik investiert kräftig am Stammsitz in Mauerstetten

Mayr Antriebstechnik

Weithin erstreckt sich in Mauerstetten das Betriebsgelände mit dem markanten Kommunikationszentrum „mayr.com“.

Bild: Mathias Wild

Weithin erstreckt sich in Mauerstetten das Betriebsgelände mit dem markanten Kommunikationszentrum „mayr.com“.

Bild: Mathias Wild

Das Unternehmen Mayr Antriebstechnik erweitert Werk in Mauerstetten (Ostallgäu) abermals. Im Zentrum: ein neues Hochregallager und die umgebaute Lehrwerkstatt.
01.09.2021 | Stand: 09:26 Uhr

Das Maschinenbau-Unternehmen Mayr Antriebstechnik investiert weiter in seinen Stammsitz in Mauerstetten. Dort ist ein Hochregallager in Betrieb genommen worden. Erneuert wurde zudem die Lehrwerkstatt.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.