Kaufbeuren

Metzgerei Boneberger saniert Laden in Kaufbeuren

Während in der Metzgerei Boneberger am Hafenmarkt die Handwerker arbeiten, wird die Ware davor in einem Verkaufswagen angeboten.

Während in der Metzgerei Boneberger am Hafenmarkt die Handwerker arbeiten, wird die Ware davor in einem Verkaufswagen angeboten.

Bild: Mathias Wild

Während in der Metzgerei Boneberger am Hafenmarkt die Handwerker arbeiten, wird die Ware davor in einem Verkaufswagen angeboten.

Bild: Mathias Wild

Während des Umbaus steht Verkaufswagen für die Kunden am Hafenmarkt bereit
02.02.2021 | Stand: 12:15 Uhr

Ein neues, modernes Outfit möchte sich die Filiale der Metzgerei Boneberger am Hafenmarkt in Kaufbeuren geben. Die Einrichtung des Ladens wurde deshalb vollständig herausgerissen. Die Arbeiten dauern laut Metzgermeisterin und Filialleiterin Helga Rittmaier bis 17. Februar. Am Donnerstag, 18. Februar, soll die Filiale mit neuer Ausstattung wieder eröffnen, berichtet Rittmaier, die auch Fleischsommelière ist. Bis dahin steht vor dem Laden ein Verkaufswagen, um die Kunden weiterhin bedienen zu können. Dort gelten allerdings leicht eingeschränkte Öffnungszeiten. Der Wagen öffnet erst um 9 Uhr und schließt gegen 18 Uhr. Die Metzgerei hat ab 18. Februar wieder von 8 bis 18 Uhr auf.