Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Eishockey

Nach der DEL2-Hauptrunde: ESVK führt in einer Statistik

DEL 2 Eishockey ESV Kaufbeuren ESVK

John Lammers (links) war der Top-Scorer des ESV Kaufbeuren in der Hauptrunde. In der teaminternen Scorer-Wertung belegte sein Mitspieler Branden Gracel (rechts) den dritten Platz.

Bild: Mathias Wild

John Lammers (links) war der Top-Scorer des ESV Kaufbeuren in der Hauptrunde. In der teaminternen Scorer-Wertung belegte sein Mitspieler Branden Gracel (rechts) den dritten Platz.

Bild: Mathias Wild

Obwohl die Hauptrunde nicht zu Ende gespielt wurde, ergeben sich in der Statistik auch beim ESV Kaufbeuren interessante Werte - beispielsweise im Powerplay.
16.04.2021 | Stand: 12:00 Uhr

Corona bestimmte die Schlagzeilen vor der DEL2-Saison, war präsent während der Spielzeit und sorgte dafür, dass die letzten beiden Hauptrunden-Spieltage abgesagt werden mussten. Obwohl die 14 Mannschaften unterschiedlich viele Partien absolviert haben, ergeben sich mit Blick auf die ganze Saison interessante Statistik-Werte. Das gilt auch für den ESV Kaufbeuren.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar