Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Campus-Pläne in Kaufbeuren

Parkstadion-Verkauf: Kommt es jetzt zum Bürgerbegehren?

OB Stefan Bosse sieht derzeit keine Alternative zum Parkstadion als neuen Standort für die Finanz-FH.

OB Stefan Bosse sieht derzeit keine Alternative zum Parkstadion als neuen Standort für die Finanz-FH.

Bild: Mathias Wild

OB Stefan Bosse sieht derzeit keine Alternative zum Parkstadion als neuen Standort für die Finanz-FH.

Bild: Mathias Wild

OB und Stadträte tauschen sich am runden Tisch mit Kaufbeurer Sportvereinen über alternativen Spiel- und Trainingsort aus. Einigung bleibt schwierig.
15.06.2021 | Stand: 12:35 Uhr

Als neuer, dauerhafter Standort für die Finanzhochschule in Kaufbeuren kommt laut Oberbürgermeister Stefan Bosse mangels geeigneter Alternativen aktuell nur das Parkstadion in Frage. An einem runden Tisch haben sich der OB, Vertreter der sechs Stadtratsfraktionen und Referatsleiter der Stadtverwaltung am Montagabend hinter verschlossenen Türen mit Vertretern der betroffenen Sportvereine ausgetauscht.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat