Großer Bahnhof in der Altstadt

Post-Parade in Kaufbeuren: So feiern Zusteller die Hochzeit ihres Kollegen

Für die Hochzeit von Kathrin Lucke und Chris Schreiber fuhren in Kaufbeuren etliche Postautos auf.

Für die Hochzeit von Kathrin Lucke und Chris Schreiber fuhren in Kaufbeuren etliche Postautos auf.

Bild: Bosse/Lucke

Für die Hochzeit von Kathrin Lucke und Chris Schreiber fuhren in Kaufbeuren etliche Postautos auf.

Bild: Bosse/Lucke

Die Post ist da! In Kaufbeuren rollen die knallgelben Transporter zahlreich durch die Altstadt. Die Zusteller lassen ihren Kollegen hochleben.
09.10.2021 | Stand: 13:48 Uhr

Großer Bahnhof vor dem historischen Rathaus in Kaufbeuren: Annähernd 20 Post-Fahrzeuge rollten an Kathrin Lucke und Chris Schreiber vorbei, die soeben im Standesamt den Bund fürs Leben geschlossen hatten. Wenn ein Kollege sich traut, will das schließlich gebührend gefeiert werden.

Die knallgelben Transporter – teils mit Ballons geschmückt, teils mit scheppernden Blechdosen am Heck. Zahlreiche Passanten verfolgten die Post-Parade und applaudierten.

Post-Hochzeit in Kaufbeuren: Auch Oberbürgermeister Bosse schmunzelt

Vor der Rathaustreppe das Brautpaar, umhüllt von tausenden Seifenblasen. Weshalb sich Oberbürgermeister Stefan Bosse amüsiert die Frage stellte, wer den 10.000 Pakete Waschmittel fürs Rathaus bestellt habe. Danach gab’s dann noch ein Gruppenfoto von den beiden Frischvermählten inmitten ihrer Kollegen, die natürlich stilecht in Arbeitsklamotten posierten.

Aufstellung für die Post-Parade in einer Seitenstraße.
Aufstellung für die Post-Parade in einer Seitenstraße.
Bild: Lucke

Heiraten in Kaufbeuren ist beliebt. Hin und wieder werden die Trauungen auch zu einer regelrechten Attraktion. Erst kürzlich traten ein Feuerwehrmann und seine große Liebe vor den Standesbeamten. Am Rathaus fuhr ein Leiterwagen der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren auf und beförderte das Paar im Rettungskorb in den siebten Himmel.

Die Kollegen mit dem Brautpaar vor der Rathaustreppe.
Die Kollegen mit dem Brautpaar vor der Rathaustreppe.
Bild: Lucke