Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Queeres Leben im Allgäu

„Pride Week“ im Allgäu: Mit diesen Aktionen soll die Toleranz gestärkt werden

Das Aktionslogo steht für ein buntes, tolerantes Allgäu.

Das Aktionslogo steht für ein buntes, tolerantes Allgäu.

Bild: Allgäu Pride

Das Aktionslogo steht für ein buntes, tolerantes Allgäu.

Bild: Allgäu Pride

Allgäuer Verein will mit Aktionswoche in Kaufbeuren mehr Toleranz gegenüber der LGBTQIA-Community erreichen. Was geplant ist und worauf die Veranstalter hoffen.
11.09.2021 | Stand: 18:00 Uhr

„Queere“ Menschen, die auf dem Land aufwachsen, ziehen früher oder später in die Großstadt – nicht nur wegen Studium und Job, sondern auch, weil es in ihrer Heimat keine schwule und lesbische Szene gibt. Eine große Gemeinschaft Gleichgesinnter finden sie dann oft erst in den Metropolen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar