Mauerstetten

Sichere Spielweise

An den letzten beiden Spieltagen zeigten die Nachwuchs-Volleyballer des SV Mauerstetten mal wieder ihr Können.

##alternative##
Von mx
28.11.2019 | Stand: 17:14 Uhr

In der U 13 spielen in der Leistungsgruppe 1 drei Teams vom SVM und zwei Teams vom TSV Sonthofen. Aus sechs Spielen, die gegeneinander zu absolvieren waren, gewann der SVM-Nachwuchs vier. In der Tabelle steht Mauerstetten 1 an erster Stelle, gefolgt von Sonthofen 1, Mauerstetten 3, Mauerstetten 2 und Sonthofen 2.

Auch bei der U14 kam es wieder zum Duell Mauerstetten gegen Sonthofen. In der Bezirksliga stehen sogar zwei Teams des SV Mauerstetten an der Tabellenspitze, gefolgt von zwei Sonthofener Teams und Mauerstetten 3.

In der U 14-Bezirksklasse spielten die jüngsten Spielerinnen mit dem Jahrgang 2010 bis 2012 gegen Gegnerinnen der Jahrgänge 2006 und 2007. Sie behaupteten sich allerdings durch ihre sichere Spielweise und die Ballbeherrschung gut gegen Buchloe, Obergünzburg und Türkheim. Lediglich Sonthofen drei steht in der Tabelle noch vor den Ostallgäuerinnen.

Auch die Jungs der U 14 zeigten eine starke Leistung. Gegen Mering gab es einen klaren 3:0-Sieg, gegen Schwabmünchen und Bad Grönenbach reichte jeweils ein 3:1-Erfolg zum Tagessieg. In der Tabelle führt Bad Grönenbach noch aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor Mauerstetten, Schwabmünchen und Mering.

Am kommenden Sonntag fahren die U 13-Teams vier und fünf nach Sonthofen.

Lesen Sie auch
##alternative##
Fußball

Neue Aufgabe für Trainer Esad Kahric