Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Fußball

SVK-Trainer lernt seine Spieler digital kennen

Kräftigungs- und Stabilisationsübungen standen beim Cyber-Training der SpVgg Kaufbeuren auf dem Programm.

Kräftigungs- und Stabilisationsübungen standen beim Cyber-Training der SpVgg Kaufbeuren auf dem Programm.

Bild: Mahmut Kabak

Kräftigungs- und Stabilisationsübungen standen beim Cyber-Training der SpVgg Kaufbeuren auf dem Programm.

Bild: Mahmut Kabak

Beim Cybertraining der SpVgg Kaufbeuren steht das Gemeinschaftsgefühl im Vordergrund. Auf welchen Spieler Trainer Mahmut Kabak als Kapitän setzt.
26.12.2020 | Stand: 16:10 Uhr

Für einen neuen Trainer, der seine Mannschaft kennenlernen will, könnte die momentane Situation komplizierter kaum sein. Bei den Fußball-Mannschaften im Amateurbereich ruht der Trainings- und Spielbetrieb seit Anfang November still, im kommenden Frühjahr soll die 2019 begonnene Saison zu Ende gespielt werden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat