Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Im Roundhouse geht's rund

Testen statt Tanzen: Kaufbeurer Club wird zum Schnelltestzentrum

Roundhouse corona Testzentrum

Wo einst heiße Partys stattfanden, baut Roundhouse-Betreiber Markus Mölzer nun die Zelte der neuen Schnellteststation auf. In dem Kaufbeurer Club können sich ab Montag Bürger auf das Coronavirus untersuchen lassen.

Bild: Harald Langer

Wo einst heiße Partys stattfanden, baut Roundhouse-Betreiber Markus Mölzer nun die Zelte der neuen Schnellteststation auf. In dem Kaufbeurer Club können sich ab Montag Bürger auf das Coronavirus untersuchen lassen.

Bild: Harald Langer

Kaufbeuren bekommt ein neues Schnelltestzentrum. Im Roundhouse-Club können sich ab Montag bis zu 500 Menschen pro Tag auf Corona untersuchen lassen.
24.04.2021 | Stand: 08:16 Uhr

Wer einen rauen Hals hat oder befürchtet, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, hat in Kaufbeuren ab Montag eine neue Anlaufstelle: Im Roundhouse eröffnet ein Schnelltestzentrum. Bürgerinnen und Bürger können online einen Termin vereinbaren und sich dann kostenlos wie bereits in einigen Apotheken auf das Coronavirus testen lassen. Der Club musste für seinen neuen Zweck ziemlich umgerüstet werden – doch das ist es dem Betreiber wert.