Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Infektionsgefahr

Tierschutzverein Kaufbeuren stoppt Vermittlung wegen Corona

Tierheim Beckstetten

Zweibeinige Besucher werden die Bewohner des Tierheims in Beckstetten vorerst nicht zu Gesicht bekommen.

Bild: Mathias Wild (Archivbild)

Zweibeinige Besucher werden die Bewohner des Tierheims in Beckstetten vorerst nicht zu Gesicht bekommen.

Bild: Mathias Wild (Archivbild)

Der Trägerverein riegelt sein Tierheim in Beckstetten (Ostallgäu) wegen der Infektionsgefahr ab. Warum sich daran heuer wohl nichts mehr ändert.
25.11.2021 | Stand: 07:11 Uhr

Das Risiko von Corona-Infektionen legt seinen Schleier auch über das Tierheim in Beckstetten. Der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung hat angekündigt, die Einrichtung vorläufig für den kompletten Publikumsverkehr zu schließen. Das heißt, auch die Vermittlungen von Tieren im Tierheim wird es bis auf Weiteres nicht geben.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar