Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Festival-Pläne 2021

Trotz Corona sollen Kaufbeurer bald wieder Kultur genießen können

Auch 2021 soll es wieder ein Autokino in Kaufbeuren geben.

Auch 2021 soll es wieder ein Autokino in Kaufbeuren geben.

Bild: Mathias Wild

Auch 2021 soll es wieder ein Autokino in Kaufbeuren geben.

Bild: Mathias Wild

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr geht das Live-Art-Festival auf dem Tänzelfestplatz 2021 in Runde zwei. Was haben die Veranstalter vor, wann geht's los?

30.03.2021 | Stand: 07:00 Uhr

Besuche im Kino, im Theater oder von Konzerten sind wegen der Pandemie weiterhin nicht möglich. „Wir wissen, wie sehr die Menschen dies vermissen“, sagt Ulf Jäkel, erster Vorsitzender des Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V. (KFTS). Daher ist nun geplant, dass das Live-Art-Festival im Mai 2021 auf den Tänzelfestplatz zurückkehren soll.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat