Polizei-Nachrichten aus dem Ostallgäu

Unfall in Oberostendorf: Pony springt gegen Auto

Bei einem Unfall in Oberostendorf rannte ein Pony in einem Mercedes.

Bei einem Unfall in Oberostendorf rannte ein Pony in einem Mercedes.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Bei einem Unfall in Oberostendorf rannte ein Pony in einem Mercedes.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolbild)

In Oberostendorf im Ostallgäu ist am Donnerstag ein Pony auf die Straße und in das Auto eines 55-Jährigen gesprungen.
01.10.2021 | Stand: 13:34 Uhr

Am Donnerstagmorgen brach in Oberostendorf ein Pony durch den Weidezaun auf die Straße. In diesem Moment kam aus Richtung Blonhofen ein "Mercedes Sprinter" eines 55-jährigen Mannes.

Das Pony sprang dagegen, laut Polizei beträgt der Sachschaden am Auto 1.250 Euro.

Pony bei Unfall in Oberostendorf wohl nicht verletzt

Auf den ersten Blick wurde das Pony laut Polizeimeldung nicht verletzt.

Mehr Nachrichten aus Kaufbeuren und dem Ostallgäu laufend aktuell hier.