Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Pionier des Aufbaus in Kaufbeuren-Neugablonz

Würfel für die Welt: Unternehmer Ernst Tomesch gestorben

Der Unternehmer Ernst Tomesch arbeitete auch in hohem Alter noch im Betrieb mit.

Der Unternehmer Ernst Tomesch arbeitete auch in hohem Alter noch im Betrieb mit.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Der Unternehmer Ernst Tomesch arbeitete auch in hohem Alter noch im Betrieb mit.

Bild: Mathias Wild (Archivfoto)

Die Produkte aus seinem Unternehmen erlangten weit über Deutschland hinaus Bekanntheit. Und er stand für die Vielfalt der Gablonzer Industrie.
Der Unternehmer Ernst Tomesch arbeitete auch in hohem Alter noch im Betrieb mit.
Von Allgäuer Zeitung Redaktion
17.09.2020 | Stand: 16:52 Uhr

Er stand für die Vielfalt der Produkte in der Gablonzer Industrie. Würfel in allen Farben und Formen aus seinem Neugablonzer Betrieb erlangten Bekanntheit weit über Deutschland hinaus: Im Alter von 99 Jahren ist der Unternehmer Ernst Tomesch gestorben. Er war Inhaber der Neugblonzer Schmuck- und Kunststoffwarenfirma Alfred Tomesch GmbH & Co.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat