Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Trinkwasser in Kaufbeuren

Was das Kaufbeurer Wasserwerk tut, damit der Hahn zuverlässig läuft

Um die Wasserversorgung zu sichern, stehen in nächster Zeit einige Baumaßnahmen in Kaufbeuren an. (Symbolfoto)

Um die Wasserversorgung zu sichern, stehen in nächster Zeit einige Baumaßnahmen in Kaufbeuren an. (Symbolfoto)

Bild: Marius Becker, dpa

Um die Wasserversorgung zu sichern, stehen in nächster Zeit einige Baumaßnahmen in Kaufbeuren an. (Symbolfoto)

Bild: Marius Becker, dpa

230 Kilometer Länge misst das Trinkwasserleitungsnetz in Kaufbeuren. In diesem Jahr müssen Leitungen erneuert und gebaut werden. Wo Arbeiten anstehen.
20.03.2022 | Stand: 17:58 Uhr

Rund 230 Kilometer Länge misst das Trinkwasserleitungsnetz in der Stadt Kaufbeuren, dazu kommen etwa 100 Kilometer Grundstücksanschlüsse. Ein komplexes Rohrgeflecht, das aufwendig gepflegt werden muss, um Schäden und Ausfälle bei der Versorgung zu verhindern. Bei der jüngsten Sitzung des Werkausschusses des Stadtrats erläuterte Caroline Moser, Wirtschaftsreferentin sowie Leiterin des Wasserwerks, welche Arbeiten im vergangenen Jahr erledigt wurden und welche Projekte in nächster Zeit anstehen.