Diesen Artikel lesen Sie nur mit
75 Jahre ESV Kaufbeuren

Wie Alfred Lutzenberger die Entwicklung des ESVK erlebt hat

Alfred Lutzenberger 75 Jahre ESVK

Ein Zimmer voller Erinnerungen: Alfred Lutzenberger absolvierte über 550 Spiele für den ESV Kaufbeuren. Mit seinem Heimatverein gibt es zudem eine besondere Gemeinsamkeit. Der ESVK wurde 1946 gegründet – im selben Jahr wurde Lutzenberger geboren.

Bild: Mathias Wild

Ein Zimmer voller Erinnerungen: Alfred Lutzenberger absolvierte über 550 Spiele für den ESV Kaufbeuren. Mit seinem Heimatverein gibt es zudem eine besondere Gemeinsamkeit. Der ESVK wurde 1946 gegründet – im selben Jahr wurde Lutzenberger geboren.

Bild: Mathias Wild

Alfred Lutzenberger wurde im Gründungsjahr des ESV Kaufbeuren geboren. Warum der ehemalige ESVK-Spieler sein Karriereende immer wieder verschieben musste.
22.05.2021 | Stand: 17:45 Uhr

Wieviele Spiele Alfred Lutzenberger insgesamt für den ESV Kaufbeuren absolviert hat, wird wohl für immer ein Geheimnis bleiben. Die Eishockey-Datenbank Rodi-DB kommt auf 515 Partien. Lutzenberger kennt diese Zahl und meint dazu nur schmunzelnd. „Es waren schon noch ein paar mehr. Ich würde sagen, die Marke von 550 Spielen habe ich geknackt“, sagt der ehemalige Eishockey-Spieler.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat