Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Mathe-Olympiade

Mathe ist ihr Ding – 14-Jährige Kemptenerin Tina Ding ist bei Mathe-Olympiade in der Bundesrunde auf Platz 1

Tina Ding

Was Tina Ding (14) neben Mathe-Aufgaben ebenfalls gerne löst: Zauberwürfel. „Aber nicht die normalen, da muss man nicht so viel nachdenken.“

Bild: Martina Diemand

Was Tina Ding (14) neben Mathe-Aufgaben ebenfalls gerne löst: Zauberwürfel. „Aber nicht die normalen, da muss man nicht so viel nachdenken.“

Bild: Martina Diemand

Die Kemptenerin Tina Ding hat es bei der Bundesrunde der Mathe-Olympiade auf Platz 1 geschafft. Doch für die nächste Runde ist sie noch zu jung - mal wieder...
19.07.2021 | Stand: 15:21 Uhr

Sie scheint unaufhaltbar: Die Kemptenerin Tina Ding (14) hat bei der Bundesrunde der Mathe-Olympiade Platz 1 belegt. Bereits im Vorjahr schaffte sie es, wie berichtet, bayernweit auf Platz 1. Aufgrund ihres Alters durfte sie sich aber erst in diesem Jahr auch bundesweit messen – und sicherte sich glatt einen ersten Platz.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat