Zeugen greifen nicht ein, sondern filmen

Bis zur Bewusstlosigkeit: 14-Jährige schlägt im Kemptener Hofgarten auf Zwölfjährige ein

In Kempten hat eine 14-Jährige eine Zwölfjährige im Hofgarten angegriffen und sie kurzzeitig sogar bis zur Bewusstlosigkeit geschlagen.

In Kempten hat eine 14-Jährige eine Zwölfjährige im Hofgarten angegriffen und sie kurzzeitig sogar bis zur Bewusstlosigkeit geschlagen.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Kempten hat eine 14-Jährige eine Zwölfjährige im Hofgarten angegriffen und sie kurzzeitig sogar bis zur Bewusstlosigkeit geschlagen.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 14-Jährige schlägt in Kempten so heftig auf eine Zwölfjährige ein, dass diese kurzzeitig bewusstlos ist. Zeugen greifen nicht ein, sondern filmen die Tat.
04.07.2021 | Stand: 12:35 Uhr

Ein 14-jähriges Mädchen hat im Hofgarten in Kempten derart massiv auf eine Zwölfjährige eingeschlagen, dass diese kurzzeitig bewusstlos war. Wie die Polizei mitteilte, ging die 14-Jährige gegen 17.25 Uhr auf die Jüngere los. Anwesende Zeugen griffen laut Polizei nicht ein, sondern filmten den Vorfall mit ihren Mobiltelefonen.

Polizei ermittelt zu Grund für Angriff

Das Video wurde unter anderem auch auf dem Handy der 14-Jährigen gefunden. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Angriff kam.

Lesen Sie auch: Schlägerei im Hofgarten: Mehr als zehn Personen geraten aneinander