Polizei sucht nach Teenager

15-Jähriger aus Weitnau vermisst: Polizei benötigt Hinweise

Der 15-jährige Nils Arnold aus Weitnau wird vermisst.

Der 15-jährige Nils Arnold aus Weitnau wird vermisst.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der 15-jährige Nils Arnold aus Weitnau wird vermisst.

Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Seit Mittwoch wird der 15-jährige Nils Arnold aus Weitnau vermisst. Er erschien am Donnerstag nicht in der Schule. Die Polizei benötigt Hinweise.
15.10.2021 | Stand: 05:51 Uhr

Update, 15. Oktober, 5.50 Uhr: Der Jugendliche ist wieder aufgetaucht. Mehr dazu lesen Sie hier.

Hier noch einmal die ursprüngliche Meldung:

Ein 15-Jähriger aus Weitnau wird seit Mittwochnachmittag vermisst. Er ist 1,65 Meter groß und hat eine normale bis kräftige Statur. Laut Polizei dürfte er eine rote Trainingsjacke und schwarze Turnschuhe tragen. Außerdem läuft er derzeit an Krücken mit roten Griffen, am rechten Bein hat er einen Gipsverband.

Nach Streit mit Erziehungsberechtigter: 15-jähriger Nils Arnold aus Weitnau vermisst

Nach einem Streit mit seiner Erziehungsberechtigten war der Jugendliche am Mittwochabend nicht mehr nach Hause gekommen und wird seitdem vermisst. Laut Polizei hat sich der Teenager über Nacht bei einer Bekannten in Wangen aufgehalten. Am Donnerstag war er dann nicht in der Schule in Isny erschienen. Hinweise nimmt die Kemptener Polizei entweder über das Hinweisformular oder unter Telefon 0831/9909-0 entgegen.

Weitere Nachrichten aus Kempten und Umgebung finden Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Polizeimeldungen aus dem Oberallgäu

15-jähriger Vermisster aus Weitnau ist wieder da