Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Nachruf auf ein Original

Abschied vom Eschacher "Krone"-Wirt Adalbert Miehler

Schöner Wirt

Adalbert Miehler in der Gaststube der "Krone" in Eschach. Das Foto entstand 2015.

Bild: Martina Diemand (Archiv)

Adalbert Miehler in der Gaststube der "Krone" in Eschach. Das Foto entstand 2015.

Bild: Martina Diemand (Archiv)

Er war im ganzen Oberallgäu als "Ade" bekannt: Im Alter von 70 Jahren ist Adalbert Miehler gestorben. Das beliebte Ausflugslokal in Eschach bleibt geschlossen.
14.04.2021 | Stand: 18:04 Uhr

Der Tod von Adalbert Miehler hat nicht nur in Eschach Trauer ausgelöst. Der „Ade“ war vielen bekannt als Wirt des Gasthofs „Krone“ und als liebenswertes Allgäuer Original.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat