Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Abschied

Anton Klotz: „Offenbar kleben Krisen an meiner Amtszeit“

Klotz Abschied

War sechs Jahre lang Landrat im Oberallgäu: Anton Klotz.

Bild: Foto: Ralf Lienert

War sechs Jahre lang Landrat im Oberallgäu: Anton Klotz.

Bild: Foto: Ralf Lienert

Anton Klotz beendet seine Karriere als Landrat und langjähriger Kommunalpolitiker. Zuletzt hat er viel erlebt, von der Wolfs-Debatte bis zur Corona-Pandemie.
30.04.2020 | Stand: 18:40 Uhr

Sechs Jahre lang lenkte Anton Klotz (CSU) als Landrat die Geschicke des Oberallgäus. Am 1. Mai übernimmt Indra Baier-Müller, bislang Chefin der Kemptener Diakonie, dieses Amt. Wir sprachen mit dem langjährigen Kommunalpolitiker Klotz über Höhen und Tiefen seiner Karriere, über Bürgernähe, Krisenzeiten, Kemptener Überheblichkeit– und die Frage, ob er sich mit dem 100-Euro-Ticket ein Vermächtnis schaffen wollte.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar