Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Prognose: Viel mehr Fahrzeuge pro Tag

B 12-Ausbau: Das sind die Pläne zwischen Kempten und Kaufbeuren

Kempten B12

Wo kommt die neue Anschlussstelle bei Betzigau? Und wo wird die Trasse verbreitert? Bürger können bis Ende Juli Rückmeldungen zur Vorabplanung geben.

Bild: Ralf Lienert

Wo kommt die neue Anschlussstelle bei Betzigau? Und wo wird die Trasse verbreitert? Bürger können bis Ende Juli Rückmeldungen zur Vorabplanung geben.

Bild: Ralf Lienert

Das staatliche Bauamt stellt seine Vorplanung für den Abschnitt nahe Kempten vor. Im Zentrum: Die neue Abfahrt bei Betzigau. Welche Gemeinde davon profitiert.
22.07.2020 | Stand: 08:32 Uhr

Für den vierspurigen Ausbau der B 12 zwischen Kempten und Wildpoldsried zündet das Staatliche Bauamt die nächste Stufe: Die Behörde hat die Vorplanung für den sieben Kilometer langen Abschnitt abgeschlossen. Sie gilt als wichtige Zwischenetappe auf dem Weg zur Baureife.