Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Verbundenheit zum Ort

Bauplatzvergabe in Oy-Mittelberg: Dafür gibt es künftig Punkte

Junge Familien sollen durch die neuen Richtlinien für ihre Verbundenheit zum Ort belohnt werden.

Junge Familien sollen durch die neuen Richtlinien für ihre Verbundenheit zum Ort belohnt werden.

Bild: Lino Mirgeler, dpa (Symbilbild)

Junge Familien sollen durch die neuen Richtlinien für ihre Verbundenheit zum Ort belohnt werden.

Bild: Lino Mirgeler, dpa (Symbilbild)

Kinder, Beruf oder Ehrenamt bestimmen in Oy-Mittelberg die Chancen auf den Kauf eines Baugrundstücks künftig mit. Was noch bei der Vergabe wichtig ist.
18.06.2021 | Stand: 11:30 Uhr

Bei der Vergabe von gemeindlichen Bauplätzen in Oy-Mittelberg zählt künftig die Verbundenheit zum Ort. Um den Zuschlag für ein Grundstück zu erhalten, benötigen Bewerber Punkte für beispielsweise Ortsansässigkeit oder Engagement in einem Verein. Bereits früher haben die Ratsmitglieder über die neuen Vergaberichtlinien beraten, nun wurden sie mit einigen Änderungen beschlossen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat