Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Politik

Bundestagswahl 2021: „Klimaschutz steht bei sehr vielen im Fokus“

Die Pandemie hat den Parteien ihre Arbeit erschwert: Viele bewährte Veranstaltungen wie etwa politische Aschermittwoche konnten nicht mehr stattfinden.

Die Pandemie hat den Parteien ihre Arbeit erschwert: Viele bewährte Veranstaltungen wie etwa politische Aschermittwoche konnten nicht mehr stattfinden.

Bild: Matthias Becker (Archiv)

Die Pandemie hat den Parteien ihre Arbeit erschwert: Viele bewährte Veranstaltungen wie etwa politische Aschermittwoche konnten nicht mehr stattfinden.

Bild: Matthias Becker (Archiv)

Mitglieder in Kempten und dem Oberallgäu: Die Grünen arbeiten sich Schritt für Schritt nach oben. Die CSU stoppt ihren Abwärtstrend. Anders die SPD.
29.07.2021 | Stand: 18:30 Uhr

Politikverdrossenheit? Im Raum Kempten/Oberallgäu brauchen sich die meisten Parteien zumindest bei der Mitgliederzahl keine großen Sorgen zu machen: Viele konnten mehr oder minder stark zulegen, die CSU auch ihren Abwärtstrend stoppen. Bei den Grünen geht es stetig aufwärts, doch am stärksten legte die neu gegründete Partei „Die Basis“ zu. Die nachfolgend genannten Mitgliederzahlen für Kempten und das Oberallgäu sind Stand 30.6.2021.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar