Schwimmbäder im Allgäu

Cambomare in Kempten: Wie läuft der Neustart ab?

Die Bade- und Saunawelt des Cambomare öffnet wieder.

Die Bade- und Saunawelt des Cambomare öffnet wieder.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Die Bade- und Saunawelt des Cambomare öffnet wieder.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

Ab Oktober öffnet die Bade- und Saunawelt in Kempten wieder ihre Türen. Das Hygiene-Konzept steht. Es gibt einige besondere Maßnahmen.
14.09.2020 | Stand: 05:30 Uhr

Die Bade- und Saunawelt des Cambomare öffnet wieder: Am Donnerstag, 1. Oktober, gehen dort nach Angaben des Bades die Lichter wieder an – allerdings ohne Sondertarife wie etwa dem „Happy Hour-Tarif“. Die Öffnung wird unter Hygieneauflagen erfolgen.

Sauna- und Badewelt im Cambomare hat wieder geöffnet

Das Bad hat die Öffnungszeiten auf den Bedarf der Öffentlichkeit sowie der Schulen und Vereine angepasst. Mit diesem Konzept können die Ansprüche aller Interessensgruppen bestmöglich zufriedengestellt werden, heißt es in einer Mitteilung. Die Bade- und Saunawelt hat von Montag bis Freitag von 14 bis 20 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

Damensaunatag im Cambomare findet statt

Es gelten die regulären Eintrittspreise. Sondertarife können vorerst nicht gebucht werden. Der Damensaunatag am Dienstag (außer an Ferien- und Feiertagen) findet regulär statt.

Eine Onlinereservierung ist nicht möglich. So kann nach Angaben des Betreibers mehr Gästen über den Tag verteilt Zutritt gewährt werden. Besucher haben aber die Möglichkeit, im Vorfeld das Kontaktformular online auszufüllen – dies erspart vor Ort Zeit. Auch andere Allgäuer Bäder öffnen wieder: Mehr Informationen dazu gibt es hier.