Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Vor-Weihnachts-Events in Kempten

Nach Weihnachtsmarkt-Absage: City-Management setzt auf Adventsshopping

Weihnachtsmarkt Kempten

Nach der Absage des Weihnachtsmarkts soll „Adventsshopping“ für Stimmung in Kempten sorgen.

Bild: Anne-Sophie Schuhwerk (Archivbild)

Nach der Absage des Weihnachtsmarkts soll „Adventsshopping“ für Stimmung in Kempten sorgen.

Bild: Anne-Sophie Schuhwerk (Archivbild)

Nach der Absage der Einkaufsnacht hat sich das City-Management etwas einfallen lassen. Das Ersatzprogramm soll in Corona-Zeiten ein positives Zeichen setzen.
20.11.2021 | Stand: 14:00 Uhr

Nach der pandemiebedingten Absage des Kemptener Adventszaubers und der Einkaufsnacht hat das City-Management ein Ersatzprogramm auf die Beine gestellt. Die Aktion „Adventsshopping in Kempten“ soll die Innenstadt in der Vorweihnachtszeit attraktiv machen und ein positives Zeichen setzen. Zusätzliche Illuminationen sollen für besonderes Ambiente sorgen. Nur die finale Genehmigung der Stadt steht noch aus.