Lockerungen in Kempten beantragt

Corona: FDP und Grüne fordern Reaktion auf gute Inzidenzwerte

Vor allem für die Schulen stellen sich Kemptener Stadträte von Grünen und FDP einen Plan vor, wie Präsenzunterricht wieder möglich wird.

Vor allem für die Schulen stellen sich Kemptener Stadträte von Grünen und FDP einen Plan vor, wie Präsenzunterricht wieder möglich wird.

Bild: Ralf Lienert

Vor allem für die Schulen stellen sich Kemptener Stadträte von Grünen und FDP einen Plan vor, wie Präsenzunterricht wieder möglich wird.

Bild: Ralf Lienert

Kemptener Stadträte drängen auf einen Plan, der Schulen und Kindergärten Erleichterungen ermöglicht. Infektionsdaten von Älteren sollen eigens erfasst werden.
17.02.2021 | Stand: 14:36 Uhr

Die Bevölkerung in Kempten erwarte, dass die Politik Einschränkungen ihrer Freiheitsrechte wegen der Corona-Pandemie laufend auf ihre Verhältnismäßigkeit prüft. Das schreiben Gerti Epple und Thomas Hartmann für die Grünen sowie Ullrich Kremser und Dominik Spitzer für die FDP in einem Antrag. Sie fordern Oberbürgermeister Thomas Kiechle auf, Erleichterungen der Infektionsschutzverordnung zu schaffen.

Interessen der Kinder vorrangig wahren

"Wir beantragen, dass die Stadtverwaltung einen klaren Lockerungsplan ausarbeitet." Dieser soll die Interessen der Schülerinnen und Schüler sowie der Kinder vorrangig behandeln. Gleichzeitig sei verlässlich darzustellen, welche Maßnahmen gelten und mit welchen Entwicklungen zu rechnen ist.

Dynamischen Faktor in die Inzidenzwerte einbauen

Darüber hinaus solle die Stadtverwaltung die Staatsregierung auffordern, einen generellen Stufenplan aus dem Lockdown vorzulegen. Grundlage soll die Sieben-Tage-Inzidenz im Stadtkreis Kempten sein. Diese soll jedoch mit einem dynamischen Faktor korrespondieren, der eine Ü60-Inzidenz berücksichtigt. Menschen über 60 Jahre, für die eine besondere gesundheitliche Gefährdung besteht, könnten eigens betrachtet werden. Mit zunehmender Durchimpfung der Risikogruppen könnten sich die Voraussetzungen ändern. Zu berücksichtigen sei daneben ein Index, der das Ausbruchsgeschehen bewertet.

Des Weiteren sei zu prüfen, welche Lockerungen sofort umgesetzt werden können.

Die aktuellen 7-Tage-Inzidenzwerte für Kempten und die Region finden Sie hier.