Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Fälle im Allgäu

Coronavirus an der Kemptener Realschule: So fielen die Tests der Mitschüler aus

Inzwischen wurden die 21 Mitschüler und neun Lehrer ebenfalls auf das Coronavirus getestet.

Inzwischen wurden die 21 Mitschüler und neun Lehrer ebenfalls auf das Coronavirus getestet.

Bild: Guido Kirchner/dpa (Symbolbild)

Inzwischen wurden die 21 Mitschüler und neun Lehrer ebenfalls auf das Coronavirus getestet.

Bild: Guido Kirchner/dpa (Symbolbild)

Am Donnerstag wurde bekannt, dass sich ein Realschüler mit dem Coronavirus infiziert hat. Jetzt sind die Tests seiner Klassenkameraden und Lehrer ausgewertet.
20.09.2020 | Stand: 07:14 Uhr

Die 21 Klassenkameraden und neun Lehrer eines Kemptener Realschülers, der sich mit Corona infiziert hat, sind fast alle negativ auf das Virus getestet worden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat