Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Musiker-Karriere

Country- und Folkmusiker: Von Faro über Nashville ins Allgäu

Songwriter Daniel Kemish

Starke Stimme und Ausstrahlung: Daniel Kemish.

Bild: Matthias Becker

Starke Stimme und Ausstrahlung: Daniel Kemish.

Bild: Matthias Becker

Gitarre spielen, Songs schreiben, Konzerte geben – das ist das Leben von Daniel Kemish. Der Engländer wuchs in Portugal auf, ist heute in Sulzberg zuhause.
02.09.2021 | Stand: 18:35 Uhr

Das Leben macht einem viele Angebote. Mal entscheidet der Kopf, mal der Bauch, wie es weitergeht. Mal braucht man Zeit zum Abwägen, mal bringt einen spontanes Handeln weiter. „Eine Gelegenheit beim Schopf packen“ nennt man Letzteres. Daniel Kemish ist ziemlich gut darin. Mit seinen 34 Jahren ist der Country- und Folkmusiker viel herumgekommen. In England und Portugal wuchs er auf, und in Nashville nahm er sein erstes Album auf. Nun lebt er in Sulzberg und gibt dort am 11. September auf der Burg-Ruine ein Solo-Konzert.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar